Datum
29. November 2017
Autor
von Janina Lieberwirth
Thema
Finanzmanagement

Sieben Tipps: IFRS 15 bei Mehrkomponentenverträgen

4 von 5 Sterne, 1 Bewertung

Praktisch alles richtig machen

Was lange währt, beginnt trotzdem meist schneller, als einem lieb ist. Das ist bei IFRS 15 genauso wie bei allen großen Änderungen, insbesondere wenn sie mit Zusatz- oder Andersarbeit zu tun haben. Dennoch ist es richtig und wichtig, die Neuerungen von Anfang an korrekt anzugehen und nichts schleifen zu lassen. Wer schludert oder meint, er hätte noch Zeit, verschiebt nur eine Menge Arbeit auf später. Und die kommt dann geballt – denn sie muss gemacht werden.

Bereits bei den Vorbereitungen für IFRS 15 wurde klar, dass sich einige Unternehmen sehr bedeckt halten, welche Auswirkungen sie aufgrund des neuen Standards für ihre Bilanz erwarten. Und das obwohl Konzerne ihre Investoren darüber informieren müssen. Experten gehen „von einem hohen Umstellungsaufwand aus und weisen außerdem darauf hin, dass Aufsichtsräte sich aufgrund ihrer Überwachungsfunktion mit der Implementierung des IFRS 15 besonders befassen sollten, denn: ‚Die sichtbaren Effekte im Ausweis der Umsatzerlöse und Jahresergebnisse sind nur die Spitze des Eisbergs‘.1

Reibungsloser Start von IFRS 15

Sobald der Startschuss fällt, müssen Unternehmen aber bereit sein für die Umstellungen und ihre praktische Arbeit entsprechend daran anpassen. Damit das möglichst reibungslos passiert, haben wir für Sie im Video sieben Tipps zusammengestellt. Die zeigen Ihnen, was Sie bei IFRS 15 im Fall von Mehrkomponentenverträgen von Anfang an beachten sollten, wie z.B:

  • wie Sie die künftigen Erlöse richtig buchen
  • wie Sie sich auf eine Wirtschaftsprüfung vorbereiten können

und

  • wie Sie Daten und Informationen richtig ablegen sollten


Loggen Sie sich ein, und erhalten Sie die 7 Tipps zum Download:

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Anrede

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Sie möchten mit dem Autor Kontakt aufnehmen?
Schreiben Sie an j.lieberwirth@byde.eu

1 Meier, Sylvia: „Unternehmen setzen sich zu wenig mit IFRS 15 auseinander“, www.springerprofessional.de/ifrs/bilanzierung/unternehmen-setzen-sich-zu-wenig-mit-ifrs-15-auseinander/15040734

Kommentare

4 von 5 Sterne, 1 Bewertung

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen