Digitalisierung in der Fertigungsindustrie

Konkrete Handlungsempfehlungen für höhere Wettbewerbsfähigkeit

Die Fertigungsindustrie steht vor ihren vielleicht größten Herausforderungen:

  • wachsende Produktvarianten
  • steigender Innovationsdruck
  • eine weltweit vernetzte Wirtschaft

und vor allem der Wunsch nach immer kürzerer time-to-market macht den Unternehmen zu schaffen.
Gleichzeitig kämpfen Fertiger mit veralteten Systemen, fehlender Qualifikation der Mitarbeiter oder unentdeckten Sicherheitslücken an vernetzten Maschinen. Der Digitalisierungsdruck ist enorm, die Anforderungen hoch.


Pain Points der Fertiger

INFOSHEET

Laut einer aktuellen Studie verfügt fast die Hälfte aller Fertigungsunternehmen nicht über ausreichende Kompetenzen zur digitalen Transformation. Hand aufs Herz: Wie sieht es mit der digitalen Kompetenz in Ihrem Unternehmen aus? Haben Sie bereits die nötigen Digitalisierungsmaßnahmen ergriffen, um auch in Zukunft auf dem Markt bestehen zu können?

Download: Check „Bereit für die Digitalisierung?"


Effiziente Order-to-Cash-Kette

FALLBEISPIEL

Globaler Wettbewerbsdruck, individuellere Kundenwünsche, geringere Losgrößenproduktion – damit sind Fertiger konfrontiert. Da sie ohne schlanke und effiziente Unternehmensprozesse auf Dauer nicht am Markt bestehen können, müssen Automationslösungen her. Gerade im Auftragsmanagement und in der Automatisierung der Order-to-Cash-Kette liegt großes Potential.

Bestellungen in Geschäftsvorgängen erfolgen häufig in EDIFACT. Doch Enterprise Ressource Planning-Systeme können nicht ohne weiteres EDIFACT-Dateien auslesen. Für einen automatisierten Bestellprozess Order-to-Cash ist das jedoch zwingend notwendig. Dafür hat die Comline AG eine Schnittstelle entwickelt. Das Comline-Add-on an der EDIFACT-Schnittstelle setzt eingehende EDIFACT-Nachrichten in ein Format um, das SAP Business ByDesign lesen kann.

Jetzt Anwendungsbeispiel herunterladen


Kostenfreies Direktgespräch mit einem Digitalisierungs-Experten

1:1 GESPRÄCH

Ihre Herausforderung:

Sie wissen, dass Ihr Unternehmen Industrie-4.0-Anwendungen einsetzen muss, um am Markt bestehen zu können. Ihre Produktion braucht individuelle Lösungen, um den Weg für eine digitale Fertigung ebnen zu können.

Allerdings sind Sie kein Digitalisierungsexperte - und höchstwahrscheinlich ist das auch nicht Ihr Aufgabengebiet. Lassen Sie sich helfen!

Ihr Nutzen:

Egal, ob Sie noch keine Vorstellung davon haben, wie digitale Anwendungen Ihren Unternehmensalltag erleichtern können oder Sie bereits konkrete Ideen haben, wie Sie der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen den Einzug bereiten möchten: Reden Sie darüber. Wir bieten Ihnen ein kostenfreies Direktgespräch mit einem Digitalisierungs-Experten für Ihre Branche an.

Erfahren Sie dabei, wie Sie…

  • die Digitalisierung für Ihr Unternehmen positiv nutzen können,
  • mit vorgedachten Prozessen und Lösungen Ihre Produktionsabläufe reorganisieren und dadurch performanter gestalten,
  • durch automatisierte Prozessabläufe Zeit und Ressourcen optimal nutzen
  • und damit einen schnellen Return-on-Investment (ROI) erreichen.

Jetzt 1:1 Gespräch vereinbaren


Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da

KONTAKT

Stefan Mett
Teamleiter SAP Consulting
COMLINE Computer + Softwarelösungen AG

E-Mail: s.mett@byde.eu


Schreiben Sie mir

Welcome to the ByDe Magazine!

Here you will find all you need to know about the IT sector: Cloud, Digitalisation and many more. We will publish up-to-date articles on a regular basis to keep you informed about recent trends and discussions across industries. Our content is designed to help you with your daily business and to provide the information you need – with IT in focus.

ByDe Magazine is based on individual local content.
You can find the content available in the following languages by clicking on the corresponding flag:

This will lead you to the article overview with the newest content available. You can adjust the content to your needs by the filter in the grey area.

 

With a click on the language switch in the upper right corner you can change the language at any time.

If you have any questions, please do not hesitate to contact us: info@byde.eu.

Enjoy browsing!